Fly away!
Gratis bloggen bei
myblog.de

Warum?

Ich habe eigentlich seit ich zurück denken kann ein Problem mit meinem Körper. Da war und ist immer dieses Gefühl dick zu sein. Wenn ich so zurückschau, dann war ich eigentlich normal. Man sieht aber zum Beispiel auf Fotos ganz deutlich, dass ich schon mit 8 Jahren angefangen hab meinen Bauch einzuziehen und mich zu schämen... ich weiß das alles noch ganz genau. In der Grundschule wollte ich nicht lachen, weil das mein Gesicht noch rundlicher erscheinen lies. Ich zog sehr ungern figurbetonte Sachen an. In der 5.Klasse zog ich mir immer mein Tshirt beim Aufstehen und Lehrer begrüßen ganz weit runter, damit man bloß nichts sieht.. es wurde zur Gewohnheit und doch war es immer ätzend. Ständig musste man aufpassen, dass man nicht irgendwie unvorteilhaft sitzt, dasteht... und während alle meine Freundinnen sehr dürr waren, hatte ich das Gefühl total anders zu sein. Meine beste Freundin war der krasse Gegensatz zu mir. Spindeldürr. Es hat mich verletzt, dass ich jedes mal die war und bin, die dicker ist. Jeder kleine Kommentar bezüglich meiner Figur ist ne Qual. Dieses Gefühl hat sich nie verändert. Verändert hat sich eigentlich nur meine Figur... klar, ich wurde älter, alles definierte sich etwas... Aber jetzt fühle ich mich nicht nur dick. Ich sehs. Auf Schnappschüssen... und ach. Ich bins leid.

 Ich will:

  • in allen Klamotten gut aussehen
  • mir keine Gedanken machen, wenn mich jemand tragen/auf den Schoß nehmen will
  • aus jeder Perspektive gut aussehen
Designer: Lea.
Miss Brightside. + Ella. + disaster.area. + Louisa. + Cutie.